HIGHLIGHT##BRNM## IM##BRNM## SCHAUFENSTER

BODYGUARD##BRNM## DAS MUSICAL

HIGHLIGHT##BRNM## IM##BRNM## SCHAUFENSTER
HIGHLIGHT##BRNM## IM##BRNM## SCHAUFENSTER

BODYGUARD##BRNM## DAS MUSICAL

HIGHLIGHT##BRNM## IM##BRNM## SCHAUFENSTER
HIGHLIGHT##BRNM## IM##BRNM## SCHAUFENSTER

BODYGUARD##BRNM## DAS MUSICAL

HIGHLIGHT##BRNM## IM##BRNM## SCHAUFENSTER
HIGHLIGHT##BRNM## IM##BRNM## SCHAUFENSTER

BODYGUARD##BRNM## DAS MUSICAL

HIGHLIGHT##BRNM## IM##BRNM## SCHAUFENSTER

Bodyguard - Das Musical

DIGITALES HIGHLIGHT IM SCHAUFENSTER!

 

Digitale Schaufensterwerbung ist mehr und mehr auf dem Vormarsch. Als Vorreiter und Experten der LED-Branche beraten wir namhafte Kunden zu moderner, LED-basierter Store- und Schaufenstergestaltung. Im Herbst 2017 setzten wir für Stage Entertainment, im Auftrag von "Büro für Werber", ein visuelles Highlight zur Bewerbung des Musicals „Bodyguard“ um – direkt an der Stuttgarter Fußgängerzone. Als Blickfang diente ein LED-Display mit 2,8 Millimetern Pixel Pitch in einem Schaufenster, das über mehrere Wochen hinweg im Einsatz war. Das von uns ausgewählte Material weist eine hervorragende Auflösung für kleine Flächen auf und liegt in einem guten Preissegment. Die Verfügbarkeit eines stabilen Systems, das ohne Betreuung verlässlich läuft und sich turnusmäßig automatisch an- und ausschalten lässt, war Voraussetzung. Mit der Wahl des richtigen Screens ist es im Planungsprozess aber noch nicht getan. Da Schaufenster aus großen Glasflächen bestehen, muss die Hitzeentwicklung berücksichtigt werden. Eine eigens für den Screen installierte Klimaanlage im Schaufenster verhinderte Beschädigungen an der Technik. Um den empfindlichen Boden zu schonen, wurden Gummimatten ausgelegt und eine Multiplexplatten-Konstruktion angefertigt. Diese konnte das Gewicht der LED-Wand gleichmäßig auf den Boden verteilen und machte das gesamte Konstrukt mobil. 

 

Fotos: Marcel Katz

 

 

Artikel teilen

zurück zur Übersicht